in FAQs
Zugriffe: 927

Lademittelverwaltung leicht gemacht!

Lademittelverwaltung ist eines der Hauptthemen in der täglichen Arbeit von Speditionen. Eine komplette und klare Übersicht über die vorhandenen Lademittel ist unabdingbar. Nur so kann man seine Investitionen schützen. In EQ-Sped.cargo ist eine kundenstammbasierte Lademittelverwaltung standardmäßig enthalten, die Ihnen mit geringem Arbeitsaufwand jederzeit anzeigt, wo Ihre Lademittel sind. Der Lademitteltausch kann schon im Kundenstamm hinterlegt werden oder wird während der Auftragserfassung ausgewählt. Hierbei kann man zwischen "Lademitteltausch" und "Lademittel berechnen" entscheiden. Bei letzterem werden die Lademittel später in der Faktura automatisch mit auf die Rechnung für den Transport gesetzt.

Sie können für Ihre Fahrer einen Palettenschein drucken. Stellen Sie damit sicher, dass die Paletten getauscht werden und Ihre Mitarbeiter keine beschädigten Lademittel annehmen.  Alle gebräuchlichen Lademittel und Paletten sind bereits vorinstalliert und können durch einfaches Klicken ausgewählt werden. Individuelle Lademittel können Sie jederzeit hinzufügen. Mittels Lademittelhistorie haben Sie einen Überblick über alle Lademittel und es läßt sich nachvollziehen, wo sich Ihre Lademittel befinden bzw. welche Lademittel noch abgerechnet werden müssen. Volltextsuche oder Filter ermöglichen jederzeit eine Suche nach Lademitteln.

Selbstverständlich können Sie Ihren Tauschpartnern in regelmäßigen Abständen einen automatisierten Lademittelkontoauszug (vergleichbar mit einem Bankauszug) per Post, Fax, PDF, E-Mail oder auch im Excel - Format - zusenden. Lademittelverwaltung wird nie wieder so einfach wie mit der Logistik- und Speditionssoftware EQ-Sped.cargo!